UB017 Online-Auftritt für Eure Fake-Leica

avatar
Pablo
avatar
Chris

Der Sommer war lang und leider alles andere als intensiv. Wir haben die Sommerpause etwas hinausgezögert, da auch wir in kleinen Räumen nach dem Rest Motivation gesucht haben um durch dieses doch recht anstrengende Jahr zu kommen. Doch dann gab es auf einmal viel zu viele, als das wir weiter schweigen könnten.

Wir sprechen über die fehlende Motivation während der Pandemie. Chris hatte leider mal richtig Pech bei seinem Ebay Einkauf und generell versuchen wir uns dieses Jahr mal mit weniger zufrieden zu geben.

Als großes Thema sprechen wir über Internetauftritte und wie in unseren ganz subjektiven Maßstäben eine Webseite für Fotografen aussehen sollte. (Übrigens mit dem Hintergrund, dass Pablos Webseite seit zwei Jahren nicht mehr gepflegt wird und Chris nicht mal eine besitzt aktuell.)

Cheers Freunde!

UB016 Portra Flatrate

avatar
Pablo
avatar
Chris

Endlich quatschen wir mal wieder zur zweit! Da wir müde sind und euch ja eh etwas kürzere Folgen präsentieren wollten, gibt es heute mal eine gute Stunde nur mit Chris und mir.

Wir sprechen über die Hochzeit des Jahres welche Chris komplett analog fotografieren konnte. Sowie über meinen Urlaub in den Dolomiten, wo ich ebenfalls jedes Mal die Mittelformat Kamera mit auf die Berge geschleppt habe. (Es hat sich gelohnt!)

UB015 Fomapan, das geht an Dich! – Ben Chislett

avatar
Pablo
avatar
Chris
avatar
Ben Chislett

Ahoi ihr kleinen Paradiesvögel!

Wir sind zurück aus der Sommerpause mit einem super interessanten Gast der uns trotz ausgelassener Stimmung komplett in seinen Bann zieht. Wir haben Ben Chislett mit an Board. Ben lehrt seit vielen Jahren an der Neuen Schule für Fotografie in Berlin und arbeitet außerdem selbst als freiberuflicher Fotograf.

Wir haben uns ein wenig über die Philosophie hinter der Fotografie sowie sehr ausführlich über den akademischen Werdegang und deren Vorteil im Bereich der Fotografie unterhalten.

Wenn ihr also schon immer mal wissen wolltet, wie es eigentlich ist Fotografie zu studieren oder es euch interessiert, wie eigentlich das Bild (chemisch) aufs Negativ kommt, spitzt die Ohren und lauscht Ben einfach ein wenig.

Uns jedenfalls hat das Interview auf jeden Fall geholfen ein wenig besser über die diesjährige Sinnkrise hinweg zu kommen!

UB014 Die Bremse bröckelt

avatar
Pablo
Beifahrer
avatar
Chris

Wir sind zu zweit für 5h unterwegs auf der Autobahn, was gibt es da besseres als erst Mal einen Podcast aufzunehmen? Darum gibt es heute ein kleines wohl portioniertes Häppchen als leichte Kost für Zwischendurch.

Wir sprechen über alte hübsche Autos, das tolle Feedback zur letzten Sendung mit Stefan, sowie über die Zukunft dieses Projektes (Kleiner Spoiler, alles wird noch besser).

Falls euch die Audioqualität nicht wie gewohnt vorkommt, verzeiht uns bitte. Die Bremse hat sogar etwas gebröckelt…

UB013 Wir haben die Hyperfokale Distanz noch nicht erreicht – Stefan Groenveld

avatar
Pablo
avatar
Chris
avatar
Stefan Groenveld

Nach einer etwas längeren Pandemie-Zwangspause sind wir wieder da und haben direkt einen grandiosen Gast mitgebracht. Wir sprechen mit Stefan Groenveld über Sportfotografie, Messsucherkameras und andere Dinge von denen wir eigentlich gar keine Ahnung haben…
Stefan arbeitet seit vielen Jahren als Sportfotograf und ist hauptsächlich im Umfeld vom FC St. Pauli anzutreffen. Daher legt er nach dem ausführlichen Gespräch über Sport auch noch mal mit spannenden Viva con Aqua Geschichten nach…

Macht es euch gemütlich und rauscht mit uns in Hyperfokaler Distanz über das Spielfeld!

UB012 Haben ist besser als brauchen

avatar
Pablo
avatar
Chris

Ganz ohne festes Thema und ohne Plan haben wir uns wieder auf einen lockeren Plausch getroffen. Es ist viel “passiert” bzw. viel angekommen in der letzten Zeit. Und Chris und Pablo rutschen so richtig in den Nerdtalk rund um Luxus Point&Shoot Kameras und Unterwasserkameras ab.
Ja Chris hat sich sogar wieder Windows XP installiert. Und Pablo musste sich extra einen Kühlschrank kaufen. So schlimm steht es um uns derzeit…

Ich hoffe wir bleiben euch nach dieser Episode trotzdem noch sympathisch! Wir hatten auf jeden Fall sehr viel Freude an diesem Abend.

UB011 Auf der Fotografie hängen geblieben – Agatha Powa

avatar
Pablo
avatar
Chris

Mit Agatha Powa (@agathapowa) haben wir in dieser Ausgabe einen Gast, der etwas beherrscht, das wir beide nicht können: Bilder, die mitten aus dem Leben kommen und mit einer Mischung aus Direktheit und Empathie den Geist der Zeit einfangen.

Kreuz und quer geht es mit Agatha durch ihren Blick auf die Welt und wir erfahren, wie es ist, hauptberuflich analog unterwegs zu sein.

UB010 Acht Leicas und eine Hexar in Kasachtan

avatar
Pablo
avatar
Chris

Wir sind immer noch zuhause und somit ohne Interviewpartner, wollen euch an unserem Fernweh aber gerne teilhaben lassen und sprechen ein wenig über die Reisefotografie wie man gerade in fremden Kulturen mit Menschen umgeht und auf diese zugehen sollte und was die absoluten No Gos sind wenn man im Ausland fotografiert.
Außerdem kommen wir nicht drum herum mal wieder über Ebay Kleinanzeigen, Pablos s/w Entwicklung und übers den neuen Leuchttisch von Chris zu sprechen.
Vielleicht haben wir Lust auf ein paar Bilderreview Sessions auf Youtube und brauchen dafür euren Input, erzählt doch mal!

UB009 Dieter, hol die Praktika raus!

avatar
Pablo
avatar
Chris

Auch während diesen schwierigen Zeiten der Quarantäne sind wir wie gewohnt für euch da. Seid nicht einsam, hört mehr Unterbelichtet! Lauscht uns dieses Mal, während wir über Onkel Bob, eine ziemlich anstrengende Instagram Aktion, diverse Geschichten über Chemie und Farbabzüge und über Messsucherkameras sprechen.

Eigentlich wollten wir aber ja noch ein zweites Mal über Hochzeiten reden… Wir sprechen darüber wie unser Workflow nach einer Hochzeit aussieht und welche Preise wir eigentlich für welche Leistung abrufen. Das gibt es alles im zweiten Teil der Sendung.

Außerdem waren wir live mit Chat und Soße und Scharf. 🔥

Das Grandiose Outro ist hier zu finden: The Cooties – The Coronavirus Quarantine Anthem

UB008 Koto Fotti Hochzeit

avatar
Pablo
avatar
Chris

Mit ein paar Tagen Verspätung haben wir uns endlich wieder vor den Mikrofonen versammelt um eine neue Folge aufzunehmen. Wir erzählen euch wie immer von den aktuellen News in der Analog-Szene, erzählen wie eBay Kleinanzeigen uns hilft Filme zu preppen und Chris erzählt von den heiligen Hallen unseres Fotolabors des Vertrauens.

Pablo freut sich ebenfalls, da endlich mal eines der wenigen Themen ausgepackt wird wo er glänzen kann. Wir sprechen eine ganze Weile über die Hochzeitsfotografie, die Vorzüge dieser sowie den verschiedenen Gefahren dabei. Da wir nicht ganz durchkommen, werden wir sogar in Zukunft noch ein zweites mal darüber sprechen… Sorry not Sorry.

Und jetzt kauft noch etwas Film und kellert euch ein. Lasst die Apokalypse einfach kommen, mit etwas Film im Kühlschrank und uns auf den Ohren kann euch jedenfalls heute nichts mehr passieren.

Outro by National Geographics – Doomsday Preppers